Nose Fun

Hunde gehören zu den Makrosmaten und haben dementsprechend einen sehr gut entwickelten Geruchssinn. Möchte man seinem Hund eine artgerechte Beschäftigung ermöglichen, ist Nasenarbeit eine sehr gute Wahl, seine Bedürfnisse zu befriedigen und seine Energie in gute Bahnen zu lenken. Darüber hinaus fördert es das "Wir-Gefühl" zwischen Mensch und Hund sowie die Konzentrationsfähigkeit des Hundes.

 

In der Nose Fun Gruppe dürfen die Hunde in verschiedene Bereiche der Nasenarbeit reinSCHNUPPERN

 

Trainerin: Felicitas Wagner und Angela Kaisinger

Blockkurs Mantrailing

5 Trainingseinheiten

(à 90 bis 120 Minuten)

125,- Euro


 

Maximale Teilnehmeranzahl: 8 Mensch-Hund Teams pro Blockkurs.

Blockkurs Gegenstandssuche

Schlüssel verloren? Damit ist jetzt Schluss!

In diesem Kurs lernen die Hunde, einen bestimmten Gegenstand, beispielsweise einen Schlüssel oder einen Handschuh, zu finden. Die Suche nach einem Gegenstand lässt sich wunderbar in den Alltag einbauen, um den Hund auf dem Spaziergang oder zu Hause zu beschäftigen und nebenbei können Gehorsam und Impulskontrolle geschult werden.

Vorerfahrung in der Nasenarbeit ist nicht notwendig. Dieser Blockkurs ist für alle Mensch-Hund Teams geeignet, die Spaß daran haben, gemeinsam neue Dinge zu erarbeiten.

5 Trainingseinheiten

(à 60 Minuten)

90,- Euro


Das Training findet ab dem 19. August donnerstags um 18.15 Uhr auf unserem Trainingsgelände statt.

Maximale Teilnehmeranzahl: 8 Mensch-Hund Teams pro Blockkurs.

BUCHUNGSFORMULAR

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.