Nose Fun

Hunde gehören zu den Makrosmaten und haben dementsprechend einen sehr gut entwickelten Geruchssinn. Möchte man seinem Hund eine artgerechte Beschäftigung ermöglichen, ist Nasenarbeit eine sehr gute Wahl, seine Bedürfnisse zu befriedigen und seine Energie in gute Bahnen zu lenken. Darüber hinaus fördert es das "Wir-Gefühl" zwischen Mensch und Hund sowie die Konzentrationsfähigkeit des Hundes.

 

In der Nose Fun Gruppe dürfen die Hunde in verschiedene Bereiche der Nasenarbeit reinSCHNUPPERN. Ob Mantrailing, Fährtenarbeit oder Gegenstandssuche - wir lassen uns jede Woche etwas Neues einfallen!

 

Trainerin: Bianca Schaarschmidt und/oder Felicitas Wagner

Eine Trainingseinheit

(90 Minuten)

20,- Euro


Das Training findet immer samstags von 10:00 bis 11:30 Uhr an unterschiedlichen Orten in und um Trier statt.

Maximale Teilnehmeranzahl: 3 (1 Trainer) bis 6 (2 Trainer) Mensch-Hund Teams.

 

Dies ist eine offene Gruppe. Das bedeutet, dass das Training fortlaufend stattfindet und nur die Einheiten bezahlt werden müssen, an denen man teilnimmt.

BUCHUNGSFORMULAR

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.