Respektvoller Umgang zwischen Kind und Hund

Kinder lieben Hunde und Hunde lieben Kinder. Diese Kombination kann für beide Seiten enorm erfüllend sein - wenn es durch klare Kommunikation nicht zu Missverständnissen kommt und das Verständnis für das Gegenüber da ist. Viele Eltern wünschen sich, dass sich das Kind in die Erziehung und Beschäftigung des Hundes mit einbringt, um diesem den Umgang mit Tieren nahezubringen als auch ein Stück weit Verantwortung zu übernehmen. Kinder können im Umgang mit Hunden enorm viel lernen sowie eine tiefe Beziehung zum Vierbeiner oder generell zu anderen Lebewesen aufbauen.

 

Dieser Workshop richtet sich an:

- Kinder, die sich ein verständnisvolles und kompetentes Handling mit dem eigenen Hund erarbeiten möchten

- Eltern, die ihren Kindern den Umgang mit Hunden näherbringen und ermöglichen möchten

 

Kinder sind unsere Zukunft! Also sorgen wir gemeinsam dafür, dass sie zu empathischen, erfahrenen und handlungsfähigen Hundehaltern werden - mit Kreativität, Zusammenarbeit und besonders viel Spaß!

Workshop

28. September 2020

17:30 bis 19:30 Uhr

auf unserem Trainingsgelände

Pro Mensch-Hund-Team

35,- Euro


Maximale Teilnehmeranzahl: maximal 8 Kind-Hund-Teams zzgl. Eltern/Begleitpersonen

Buchungsformular

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.