Bengelblock - Halb so wild!

Dieser Kurs richtet sich an Menschen mit Hunden, die nur wenig Sozialkontakte mit anderen Hunden haben oder schon länger nicht mehr hatten. Die Gründe können dafür so vielfältig sein, wie das Leben ist. Ihr habt schlechte Erfahrungen gemacht, der Hund zeigt sich schwer einzuschätzen oder fühlt sich sichtlich unwohl/unsicher im Kontakt mit anderen Hunden? In angeleitem Rahmen besprechen wir gemeinsam, was wir unseren Hunden ermöglichen wollen und sollen. Dabei gilt, alles kann, nichts muss!

 

Auch Hunde dürfen sich aussuchen, mit wem sie in Kontakt treten wollen und wer eben so gar nicht ihr Typ ist. Ziel ist es außerdem, dass der Hundehalter lernt, Hunde und ihre Ausdruckssprache besser einzuschätzen, um so auch auf Spaziergängen leichter Hundekontakte zu managen.

Je nach Thematik der Hunde ist das Tragen eines gut sitzenden Maulkorbes für alle Hunde erforderlich. Wir beraten euch gerne zur Anschaffung und zur Gewöhnung an einen Maulkorb.

 

Trainerin: Angela Kaisinger

Blockkurs à 5 Einheiten

Ab dem 30. Oktober 2021

5 Samstage

10 bis 11:30 Uhr

an unterschiedlichen Orten zwischen Trier-Aach und Echternacherbrück

Pro Mensch-Hund-Team

115,- Euro


Maximale Teilnehmeranzahl: 6 Mensch-Hund Teams.

BUCHUNGSFORMULAR

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.